Montag, 22. März 2010

easter

hallo und einen schönen guten morgen, ihr lieben,

die woche startet wieder mit einer neuen challenge bei stamp with fun. in dieser woche gibt es wieder keinen sketch sondern das theme "frühling & ostern". ich habe dieses thema gleich für eine neue magnolia dt card aufgegriffen und daraus eine spring card daraus gestaltet. das spring hat in dem falle allerdings nichts mit dem frühling zu tun, sondern eher, dass die karte aus dem umschlag gesprungen kommt.
das motiv ist ja wirklich supersüss und passt auch toll zu dem "eierwagen" aus der ostercollection vom letzten jahr. den poststempel habe ich mit braun auf weiss gestempelt und dann mit glimmer mist sherbert (rose) besprüht.

schaut euch doch auf mal auf dem stamp with fun blog um, denn jede von den dt mädels hat das thema anders umgesetzt.
ich wünsche euch allen einen stressfreien start in die woche. danke, dass ihr wieder bei mir reingeklickt habt.

card recipe:
stempel/stamps: chicken tilda, vagn med ägg
sentiment: post "happy easter"
papiere/papers: cardstock und patterned papers von magnolia gestellt
accessoires: band, rose, federn von magnolia, küken knopf und spellbinders von megahobby, jumbo eyelet und scallop punch von stampin´up, circle punc von ek success
colours: stamp pad archival ink coffee, coloration distress inks, glimmer mist


hello and a wonderful good morning, my dear friends,

die week starts with a new challenge at stamp with fun again. in this week we won´t present a sketch but we have a fantastic theme "spring & easter". i have took this theme for my new magnolia dt card and made a spring card. the spring isn´t the season but the technique that the card will spring out of the envelope.
the image with the chicken tilda is going so well with the waggon from the last year´s easter collection. the post stamps is stamped with brown on white paper and sprayed with glimmer mist sherbert (pink).

please take also a look on the stamp with fun blog and see the fantastic samples - every dt girls works a different thing with this theme.
i wish you all a stressless start in the week. thank you so much for looking.

Freitag, 12. März 2010

happy spring

hallo ihr lieben,

ich freue mich, dass du wieder auf meinen blog gefunden hast, um dir meine neue karte anzusehen, die ich zum neuen sketch der friday sketchers gestaltet habe. die wirklich talentierte und so liebe jacque hat uns einen sketch entworfen, mit dem es richtig spass gemacht hat zu werkeln. er ist auch recht vielseitig verwendbar, so dass man auch zum beispiel eine gatefold card (wie claudia) oder vielleicht auch eine joy fold card daraus machen kann. man sieht deutlich, dass den dt mädes der sketch gefallen hat, schaut mal:


card recipe:
stempel/stamps: tilda with flowing hair, floral background
sentiment: "happy spring" aus magnolia´s chasing butterflies COLLECTION 2009
papiere/papers: alle papiere von magnolia gestellt + strasspapier (über megahobby)
accessoires: cherry blossoms, halbperlen und band von magnolia, rosa blüten von meiner tina, spitze von megahobby, martha stewart punch
colours: stamp pad archival ink coffee, coloration distress ink


nun noch ein paar worte zu meiner karte: das hintergrund-motiv ist auf cremefarbenem strass-papier gestempelt und dann coloriert. dadurch sind die farben auch etwas softer dafür aber schimmernd. die tilda habe ich mit 3d pads vor den hintergrund geklebt. ach ich sage euch, von den neuen farben von distress ink bin ich echt begeistert - vor allem diese victorian sage ist wirklich ein toller ton.

ich wünsche euch allen ein schönes wochenende, hoffentlich kommt nicht so viel schnee wie angekündigt.



hello,

i´m happy to see you on my blog again. i want to show you my newest card today i have made for the new friday sketchers challenge. the very talented and dear jacque has prepared such a wonderful sketch and it was pure fun to play with. especially you can use it for different ways like a gatefold card (as claudia) or you can try to make a a joy fold card with it. please take a look on the blogs from the dt girls and see their fantastic works:



now some word to my card: the background i have stamped on strass paper in cremme and coloured then with distress ink. on this papers the colours seem some softer but shimmering. the tilda is cut out and glued in front of the background with 3d pads. and i´m so happy to have the new distress ink, the colours are so fabulous - especially the victorian sage is really great.

i wish you all a nice weekend, i hope we won´t get such a lot of snow than the wheather report said.

Mittwoch, 10. März 2010

easter wishes

hallo, ihr lieben,

heute möchte ich euch nun meine erste osterkarte mit einem der neuen stempel von magnolia zeigen. und bei dieser karte ist noch eine premiere dabei: die tilda ist zum teil mit neuen distress farben coloriert und ich bin wirklich schwer begeistert von den neuen farben. da sind genau die farbtöne dabei, die bisher immer noch fehlten und ich oftmals auf tombows ausgewichen bin.
das gras habe ich freihand mit ein paar pinselstrichen dazugemalt.

für das layout habe ich mich für einen alten sketch von mir entschieden, weil er gerade so schön zum motiv und den papieren passte. diese sind ausnahmslos von magnolia.

die blüten habe ich alle vor dem aufkleben noch mit glimmer mist "marshmallow" eingesprüht. dieses fast hat so einen tollen effekt ähnlich wie stardust glimmer. wie ich mir ganz zum schluss die karte mit diesem noch einmal ansah, kam mir dann noch eine idee: ich habe um die blüten noch cremefarbene filzwolle (schurwolle) gelegt - wie vom lämmchen.

in den shops sind die stempel ja inzwischen eingetroffen und ich vermute auch magnolia wird die neue ostermotive in den nächsten tagen zum freien verkauf in den onlineshop stellen.

ich wünsche euch allen einen schönen tag.




card recipe:
stempel/stamps: tilda carrying a lamb
sentiment: "with this small.." von magnolia
papiere/papers: cardstock, krepp und patterned papers magnolia
accessoires: lace, flowers von magnolia, leaves von prima, candylace, filzwolle (felt wool) und halbperlen von efco über megahobby, charm von embellishments.de, band von raspberry ribbons, jumbo eyelets von stampin´up, nähmaschine
colours: stamp pad archival ink coffee, coloration distress inks, glimmer mist marshmallow



hello all my dears,

today i want to show you my first easter card with new stamps from magnolia. and on this card you can also see another premiere too because i have used some of the new distress colours for coloring. i´m fascinated because some of this tones are exactly these i was always missing and combined it with tombow pens.

for the layout i have took an old sketch from me because that one was perfect for this image and the papers i have got from magnolia.

all the flowers i have sprayed with glimmer mist "marshmallow" before i have glued them on the card. this colour looks like stardust glimmer. as i have seen the card finally i have got an idea: i have put some felt wool in creme around the big flowers. this wool looks like from the little lamb.

in the shops already arrived the new stamps and i think magnolia will upload their own onlineshop too in the next days.

i wish you all a wonderful day.

Freitag, 5. März 2010

happy birthday ... again

hallo und guten morgen,
der freitag ist da und damit startet auch wieder eine neue runde bei den friday sketchers. in dieser woche war meine liebe freundin claudia an der reihe, einen sketch für uns und für euch vorzubereiten.
meine karte ist dieses mal ein mix aus stampin´up und magnolia. ich brauchte eine geburtstagskarte für ein "stammtischmädel" und ich weiss, sie mag die karten nicht ganz so überladen. so habe ich mich dafür entschieden, das su blumenset einzuweihen und es mit dem colibri aus der animal/pet collection von magnolia zu kombinieren. die blüten sind auch komplett mit stampin´up pads gestempelt, der colibri ist mit twinklings coloriert und schimmert daher wunderschön. das gleiche blau habe ich aber auch für die lilie benutzt. für diese karte habe ich dann aber mal wieder meine nähmaschine verwendet, da die kanten doch noch etwas leer aussahen.
am wochenende werde ich wohl eher weniger zum stempeln kommen, da meine eltern zu uns zu besuch kommen wollen. (wenn es das wetter zulässt - wir sollen ja wieder schnee bekommen.) ich wünsche euch allen ein erholsames wochenende. vielen dank, dass ihr wieder bei mir reingeklickt habt.

card recipe:
stempel/stamps: magnolia colibri medium size,
stampin´up level 3 set "garden dream"
sentiment: happy birthday von a muse artstamps
papiere/papers: cardstock von core´dinations, patterned papers von claudia
accessoires: band von raspberry ribbons, bling charm von cute cards & stamps, hanger vom stempelmeer, nähmaschine, halbperlen (efco) von megahobby, spellbinders circle und circle scallop
colours: stamp pad archival ink coffee, stampin´up pads olivgrün, zartblau, coloration colibri twinklings h²o kiwi und wildberry blue

hello and good morning,
the friday is there and so today starts a new turn of the friday sketchers. in this week my dear friend claudia has prepared a fantastic sketch.
this time my card is a mix from stampin´up and magnolia. for a friend a needed a some easier card with not sooo much details because i knew she like them more simple. so i have took this flower box for the first time and combined it with the sweet colibri from magnolia´s animal/pet collection from last year. the flowers were stamped with stampin´up stamp pads. the colibri is coloured with and so it is so wonderful shimmering. the same blue i have used for the lilly. and i have also sewed on this card because the edge were so empty.
i´m afraid on the weekend i cannot stamp. my parents want to visit us (hope the wheather is ok that they can drive - we also should get new snow, after the last warm days.) i wish you all a relaxed weekend. thank you so much for swinging by today.

Montag, 1. März 2010

happy birthday

hallo, ihr lieben,
ich hoffe, ihr hattet ein schönes wochenende. hier hat es wirklich sehr gestürmt und auf der autobahn habe ich gehofft, dass mich der wind nicht zur seite pustet. ich war zu besuch bei meinem patenkind und wurde dann schon richtig hibbelig, weil der sturm immer heftiger wurde und ich ja schließlich wieder nach hause fahren wollte. viele strassen wurden gesperrt, zum glück war meine strecke nicht so arg betroffen.
ich möchte euch heute nun eine neue karte zeigen, die ich eigentlich mit dem sketch für die neue stamp with fun challenge gestaltet habe. später ist mir dann aufgefallen, hey die passt ja auch noch prima zur just magnolia challenge, wo sie "birthday" zum thema haben.
könnt ihr euch eigentlich vorstellen, dass ich diese "alte" tilda aus magnolia´s chasing butterflies collection 2009 auf dieser karte zum ersten mal benutzt habe? aber sie passt doch wirklich toll für geburtstage und ich frage mich, warum ich sie solange ignoriert habe. tina´s sketch war wirklich anspruchsvoll und ich konnte mich wieder richtig mit den verschiedenen papieren austoben. vielleicht gefällt euch ja der sketch auch - also: ran an die papiere und los geht´s.
ich wünsche euch allen einen schönen und stressfreien start in die neue woche. danke, dass ihr wieder bei mir reingeklickt habt.

card recipe:
stempel/stamps: tilda med en bunt rosor, himmelska etiketter
grunge heart aus herzenset von stempelglede
sentiment: "happy birthday" von stampin´up
papiere/papers: cardstock von core´dinations, patterned papers von creamotion, candy lace heart
accessoires: rosen von prima, band von raspberry ribbons, charm & brad ?, 3d pads
colours: stamp pad archival ink coffee, coloration distress ink tattered rose, broken china, frayed burlap, worne lipstick und peeled paint, stampin´up rosenrot, stickles crystal

hello all my dears,
i hope you´ve had a wonderful weekend. here it was really stormy and on the highway i hoped it didn´t blow me away. i have visited my godchild and was going squirrelly because i wanted to drive home again and the storm became stronger and stronger. some streets were closed but nothing from my way.
today i want to show you a card i have made for the new stamp with fun challenge. later i have seen that it´s also going so well to the actual just magnolia challenge with the theme "birthday".
can you believe it that i have never used this "old" tilda from magnolia´s chasing butterflies collection 2009 before and that´s the premiere on this card for her? but she´s really perfect for birthdays and i´m wondering why i have ignored her such a long time. tina´s sketch was challenging and i could play again with a lot of patterned papers. perhaps you like the sketch too - ok: take the papers and go!
i wish you all a nice and stressless start in the new week. thanks a lot for popping over.

Related Posts with Thumbnails