Freitag, 30. Januar 2009

friday sketchers 37 & magnolia dt card "sending you hugs"

es ist freitag und auch wieder friday sketchers zeit und schaut euch mal an, was meine liebe freuding carole für einen tollen sketch entworfen hat. der sponsor simon says stamp hat ein wirklich grosszügiges candy zur verlosung gestiftet hat.
für meine karte habe ich mir mal wieder einfallen lassen, dass das eigentliche motiv im innenteil gestaltet ist und durch einen rahmen auf dem titel partiell erscheint. ich glaube, ich habe eine neue lieblingstilda ... ist die nicht goldig. solche süsse details und sie erscheint "erwachsener", schaut euch mal die beine an, sie sind etwas länger und schmaler. da ich aber wieder einmal keinen platz mehr für die grüsse hatte, musste ein tag her, auf dem dann noch wünsche vermerkt werden können. es kann dann ganz einfach hinter die tilda geschoben werden.
ich hoffe, ich konnte euch eine inspiration zu carole´s wundervollen sketch geben. habt alle ein schönes wochenende!!!

stempel/stamps: tilda med hjärtan, graffiti swirl, graffiti hjärta
sentiment: "sending you hugs" von paperbasics
paper, flowers, brads, ribbon von magnolia gestellt


ok hier kommen nur 2 bilder mit dem innenteil: mit eingestecktem tag und ...

... herausgezogenem tag für grüsse.

it´s friday and a new friday sketchers challenge starts with a really wonderful sketch of my friend carole. the sponsor simon says stamp has give us such a generous candy.

for my card i had the idea again to set the image inside of the card and let it look through a frame. i think, i have found a new favourite tilda. she is so sweet, has so wonderful details and she look more grown up with her longer and smaller legs. because i haven´t a place for greetings i´ve took a tag for some words to pull behind the tilda.

i hope i could give you an inspiration for carole´s wonderful sketch. have a nice weekend!!!

Mittwoch, 28. Januar 2009

magnolia dt card "happy hellos"

gestern kam bei mir ein neues dt package von magnolia an und ich musste es natürlich gleich einweihen. dabei habe ich mich für die sitzende tilda mit dem hut entschieden. ist die tilda nicht süss??? man kann sie auch wirklich für viele gelegenheiten benutzen und man ist nicht auf einen anlass beschränkt.
meine farbwahl hat sich wieder durch die papiere ergeben, die ich von magnolia gestellt bekommen habe. dabei habe ich das komplette motive mit distress ink coloriert und es geht wirklich sehr einfach.

stempel/stamps: tilda med hatt, blomswirl, old love letter
sentiment: "happy hellos" aus "lots of thoughts" von stampin´up
paper, flowers, brads, ribbon, hatpin von
magnolia gestellt

yesterday i´ve got a new magnolia dt packagea and so i have to make a card directly. i´ve decided to use this tilda with hat - she´s so cute - isn´t it??? you can stamp her for so many season and different occasions.
my choice of colours is the result of the papers i´ve got from magnolia. the coloration is made with distress ink completely. that´s a really easy way to colour.

ausserdem habe ich von der lieben drea diesen lemonade award bekommen, vielen lieben dank dafür, ich habe mich sehr darüber gefreut. allerdings werde ich ihn nicht weitergeben, da es so viele tolle blogs und talentierte mädels gibt, dass ich mich nicht entscheiden kann.
~ * ~
besides i´ve got this wonderful lemonade award from the lovely drea, thank you so much, i´m really happy to got it from you. but because i cannot decide which fabulous blog or very talented girl i want to give this award i won´t nominated any girl.

Montag, 26. Januar 2009

ismaki #09/04 "be my valentine"

wie war euer wochenende? was ich am wochenende gemacht habe, könnt ihr euch jetzt direkt anschauen. allerdings hatte ich nicht so viel zeit um alle meine ideen aus meinem kopf umzusetzen.
aber heute fängt die neue woche auch wieder mit einer neuen ismaki challenge an und manue hat sich dafür einen tollen sketch ausgedacht. der sketch hat mir ausgesprochen gut gefallen und mir war schnell klar, dass es eine valetinskarte werden wird. dafür bot sich das rot-weisse tilda-papier natürlich super an. alles andere hat sich dann so ergeben.

stempel/stamps: tilda med brev, tildas fåglar, {TEXT} Be my valentine, POST: 14 Feb.
papier/paper: cardstock von bazixx, patterned papers von tilda papercrafts
blüten/flowers: prima marketing
accessoiries: bast, herz papierspitze, perlmuttknopf herz


die tilda sowie die vögelchen habe ich jeweils auf 3d-pads geklebt. ich hoffe, das kann man auf dem foto etwas erkennen.

bei dieser karte habe ich auch mal wieder den innenteil gestaltet und ein lable aus der gleichen papierserie mit dieser grossen blüte kombiniert.

how was your weekend? what i´ve done you can see in this post. but i haven´t so many time to make all ideas which i had in my head.
but today start a new ismaki challenge and manue has designed the wonderful sketch. i really like this sketch and i´ve had an idea so fast. it have to be a valentinscard and i thought i have to be those tilda-papers.
í´ve designed the inside of the card too. the lable is also from the tilda collection and i´ve combined it with the big flower.

Sonntag, 25. Januar 2009

bierfilz mit tilda

heute kommt nur eine kleinigkeit. für ein sammelprojekt habe ich diese bierfilz bescrappt und die tilda bzw. das ganze teilchen in rotpink und grün gehalten. das sammelprojekt wird dann in den nächsten tagen noch gezeigt - ihr könnt schon ganz gespannt sein.

stempel/stamp: tilda med tag, hjärteträd, nyårs swirl
papier/paper: k&company und stampin´up
perlmuttknopf blume


hier seht ihr noch die rückseite, die noch im lable mit lieben grüsse versehen wurde.


today i want to show you only a little scrapped thing. it´s a beer felt and made for a big thing what i will show you in the next days. the whole beer felt is made in the colours pink and green. on the second picture you can see the backside. in the lable there are greetings.

Samstag, 24. Januar 2009

cbc challenge mit claudia & carole: "thank you"

zusammen mit meinen zwei lieben freundinnen claudia und carole wird es jeden samstag eine kleine private challenge (claudia-bea-carole-challenge) geben, bei der sich ein mädel von uns drei etwas einfallen läßt, zu dem dann eine karte gestaltet wird. claudia hat begonnen und sie hat sich diese tilda ausgesucht, mit der wir alle drei eine karte gestempelt haben. ich bin schon echt neugierig zu sehen, was für verschiedene karten mit der gleichen tilda entstanden sind.

diese tilda galt es zu benutzen: es ist die HO07 Regniga Tilda / Rainy Tilda aus der fall collection 2007

für meine karte habe ich mir diese k&company papiere ausgesucht und alles andere wie farben, embellishments und ribbon den tönen oliv, blau und türkis angepasst. die coloration ist komplett mit distress ink, die flügel mit stickles und die regentropfen mit dimensional magic.

stempel: regniga tilda
sentiment: "thank you" aus party punch set von stampin´up
papier/papers: cardstock old olive von stampin´up, patterned papers von k&company
band/ribbon: gross grain old olive von stampin´up
accessoiries:
rhinestone von swarovski, raindrops hellgrün, tab punch von stampin´up

und hier seht ihr die karten von carole


together with my lovely friends claudia and carole there is a private challenge (claudia-bea-carole-challenge) every saturday. one of us will think about a theme, colours, stamps o something like this and all 3 will make a card to this idea. claudia has started this little challenge and proposed a stamp. i´m so curious to see 3 different cards with the same stamp.


for my card i´ve used these wonderful papers from k&company and then i´ve combined all other elements like coloration, embellishments and ribbon to those papers. the coloration is made with distress ink, the wings with stickles and the raindrops coloured with dimensional magic. behind my card you can find the cards from carole and claudia too.

~ * ~

ausserdem gibt es bei claudia und auch bei debby ein blogcandies zu gewinnen - schaut es euch mal an!!!

besides claudia and debby has wonderful blogcandies which you can win - please take a look!!!

Freitag, 23. Januar 2009

friday sketchers 36 "see the flowers smiling"

heute habe ich die ehre, bei den friday sketchers wieder einen sketch zu präsentieren. also habe ich mir mal was ganz neues überlegt. das designteam hat auch wieder ganz tolle beispiele gezaubert, eine karte schöner als die andere. ausserdem ist megahobby der sponsor der woche und es gibt zwei tolle magnolia stempel zu gewinnen.
nun aber noch ein paar worte zu meiner karte: ich habe die elemente auf meinem sketch aufgesplittet und einen teil auf dem "halben" titel und den anderen teil auf dem innenteil gestaltet - ach schaut es euch einfach an :o)
passt die tilda nicht toll zu dem papier - auch wieder von my minds eye und leider auch das ist nicht mehr erhältlich.

stempel/stamps: sommriga tilda (summer collection 2007), blomswirl
sentiment: "see the flowers smiling" aus "anytime messages" set von hero arts
papier/papers: cardstock von bazixx, patterned papers von my minds eye "magnolia collection"
blüten&blätter/flowers&leaves: prima marketing
band/ribbon: raspberry ribbon kit
brads&metal charms: stampin´up


hier sieht man, wie man die karte öffnet. die karte wird dann geöffnet, in dem man das band aus der schnalle zieht.

und das ist die karte dann offen. links kann man dann noch seine grüsse dazu schreiben - auch das ist doch mal eine variante für den sketch oder???
ich wünsche euch allen ein schönes wochenende. vielen dank für euren besuch auf meinem blog.

today i can proudly present the sketch for new challenge of the friday sketchers. so i´ve think on a new design and not a square. the girls of the designteam have done a very good work and made such wonderful cards. thank you!! besides our megahobby is the sponsor of the week and you can win 2 very cute stamps from the valentines collections.
but now some words to my card: i have split the sketch and put one part on the half frontside and the other part inside - oh please take a look on the pictures :o)
i think this tilda is matching so wonderful to these papers - isn´t it?? these papers are from my minds eye too and also retired and not available anymore.
on the second picture you can see how you can open the card, it´s closed with the ribbon and the metal charm.
and the third picture shows the open card. inside on the left side is place for some greetings. it´s another version to translate the sketch or??
i wish you all a wonderful weekend. thank you for stopping by.

Donnerstag, 22. Januar 2009

wooden giftbag

heute möchte ich euch mal keine karte zeigen, sondern eine kleine holztasche, die ich "gepimpt" habe. dabei habe ich das leder, dass zwischen dem holz war, einfach mit papier überzogen und borden darüber gesetzt. die tilda habe ich gestempelt, passend zum papier coloriert, auf pappe geklebt und ausgeschnitten. eine hälfte habe ich dann mit dekofix auf dem holz und die andere hälfte mit 3d-pads auf dem papier festgeklebt, um die gleiche höhe zu bekommen. nun noch eine passende blume herausgekramt und das metallherz mit einem band daran befestigt und das ganz neben die tilda positionieren. schleifen dran, fertig - so schnell bekommt man eigentlich ein hübsches geschenk.

stempel/stamps: tilda med tag
papier/paper: my minds eye
band/ribbons: raspberry ribbons kit & pretty pressings kit
blüte/flower: prima marketing



auf der rückseite ist das gleiche papier und die borde aufgezogen. ich habe dann nur noch die initialen meiner freundin in die ornamente geklebt. sie hat heute geburtstag und sie wird heute abend die tasche von mir überreicht bekommen:
herzlichen glückwunsch zum geburtstag, tina!!!!
ich hoffe, sie gefällt dir!!!

today i want to show a "pimped" wooden giftbag. i´ve put some paper and lace on the leather between the wood. i´ve stamped the image, coloured matching to the patterned paper and glue it on a strong cardstock, cut out. i have glue the tilda on one half with liquid glue on the wood and the other half with 3d-pads on the paper to get the same level. then i´ve searched only a flower, put the heart on the ribbon on the flower and affixed it besides the tilda, ribbon on the hanger and ready!!!
on the backside is the same paper as in front but there i´ve put the initials of my friends name inside of the ornaments. today in the evening i will meet my friend and give her the bag. she have her birthday today:
happy birthday, my dear friend tina!!!!
i hope you will like it!!!

Montag, 19. Januar 2009

ismaki #09/03 "happiness"

ich möchte mich als erstes für lieben kommentare in der letzten woche bedanken. leider kann ich euch im moment nicht so viele neue sachen zeigen, wie ich gern würde, aber meine zeit lässt es derzeit leider nicht zu.
heute beginnt mal wieder eine neue challenge bei ismaki und kiki hat dafür einen tollen sketch gestaltet, der mit der option von mindestens 3 stempeln verwendet werden soll/kann.
ich will auch garnicht so viel rumerzählen: ich habe für meine karte meine absoluten lieblingspapiere von my minds eye benutzt, leider gibt es das papier nicht mehr zu kaufen ... ich habe die elemente, die kiki als kreise dargestellt hat, auf meinem papier mit stickles "markiert". das motiv ist komplett mit distress ink coloriert; die blume habe ich dann mit einer blüte aus dem papier ersetzt.

stempel/stamps: tilda med solros
rundes element von ??? - ein geschenk von meiner freundin claudia
sentiment: happiness von stampin´up
papier/paper: cardstock von bazixx, patterned papers von my minds eye "magnolia"
blüten/flowers: prima marketing


at first i want to say thank for your lovely comments in the last week. unfortunately i cannot show so much than i want.
today starts a new challenge at ismaki and kiki has designed a wonderful sketch with the option "at least 3 different stamps".
i don´t want to tell so much: for my card i´ve used my absolutely favourite papers from my minds eye - i´m a little bit sad because i cannot buy them anymore. the round elements on kikis sketch i "done" with flowers on the paper and put some stickles on it to mark it. the image is coloured with distress ink and the flower in tildas hand is cut out of the paper.

Freitag, 16. Januar 2009

friday sketchers 35 "birthday wishes"

hee heut´ ist schon freitag - wie war denn eure woche? meine woche war doch sehr turbulent und wieder ziemlich vollgepackt. aber ich hatte auch einen entspannenden abend, an dem ich meine karte für die neue friday sketchers challenge gestaltet habe.
schaut euch doch mal den tollen sketch von mumur an, zu dem fällt euch doch sicher was ein. die mädels vom friday sketchers dt wurden zumindet schon ganz gut inspiriert.
für meine karte hatte ich mir zwei eckpunkte gesetzt: ich wollte unbedingt dieses papier mit dieser tilda kombinieren. alles andere mit dem band, den blüten, dem ausgerissenen schrift-hintergrund und auch dem bast hat sich beim "basteln" so ergeben. die tilda ist komplett mit tombow pens coloriert, nur die flügel sind etwas anders ausgemalt als sonst. ich habe die aussenkanten erst mit stickles umrandet und dann die kompletten flügel mit dimensional magic ausgemalt. ich finde, das gibt den flügel etwas volumen.

stempel/stamps: angel of the year 2008, old love letter
sentiment: birthday wishes aus "party punch" von stampin´up
papier/paper: cardstock von bazixx, patterned papers von basic grey
blüten/flowers: prima flowers
band/ribbon: raspberry ribbon, raffia bast
stoffrosen, dimensional magic, stickles, 3d-pads


und hier seht ihr mal die karte von der seite, vielleicht kann man ja die verschiedenen höhen erkennen.


meine liebe freundin jacqueline hat mir einen award verliehen. vielen vielen dank, liebe jacqueline!!!! schön, dass ich dich auch mal persönlich kennenlernen durfte. ich möchte jetzt hier allerdings alle nominieren, die in meinem blogroll zu finden sind.
nun soll ich und auch alle anderen 5 dinge nennen, die euch süchtig machen: einkaufen, stempel & zubehör, schoookoooolade, computer und mein mann :o)
auch die liebe heather hat mir einen lieben award verliehen, danke schön heather, ich freu mich sehr darüber.
ich wünsche euch ein tolles wochenende - und vielen dank, dass ihr bei mir vorbei geschaut habt!!!

~ * ~

hee today it´s friday - how was your week??? mine was really turbulent and so ful packed. but one evening was a little bit relaxed and so i´ve made this card for the new friday sketchers challenge.
please take a look to the wonderful sketch which mumur has designed. i´m sure you will have a good idea for a card like the girls from the friday sketchers dt.
for my card i´ve set two vertices: i wanted to use these basic grey papers and this tilda. all other elements are thoughts of working and no plan. the image is coloured with tombow pens but only the wings are coloured with an other version. around the edges i´ve put stickles and then filled out the wings with dimensional magic.

my dear friend jacqueline has nominated me for another award too. thank you so much, sweetie. i find it so wonderful that i´ve got to know you personally last year. but now i want to nominate all the girls they are in my blogroll.
and i and you have to tell your 5 addicted things: shopping, stamps & accessoiries, choocooolate, computer and my husband :o)
also heather has nominated me for such a lovely award, thank you heather, i´m really happy about it.

i wish you all a wonderful weekend - thanks so much for stopping by!

Montag, 12. Januar 2009

ismaki #09/001 "on your special day"

wo bitte schön ist die letzte woche hin. ich hatte irre viel stress, habe kaum gestempelt und weiss überhaupt nicht wo die zeit hin ist. aber schau mal, isa hat einen sketch für die neue ismaki challenge entworfen - ist der nicht schön??? als option hat sie sich "diamanten" ausgewählt und ich finde, es passt super dazu. hehe und es gibt wieder etwas zu gewinnen.
für meine karte habe ich mir mal wieder das tolle stampin´up papier gegriffen und so sind die farben orange - pink - braun - weiss. ich habe wie fast immer das layout komplett fertiggemacht und mir dann die passenden stifte herausgesucht. als embellishments habe ich dann prima flowers mit den tollen blüten von carole kombiniert. aber noch sah die karte so nackt aus. so habe ich die gepunkteten herzen abgestempelt, coloriert und ausgeschnitten und dann als girlande drapiert. zum schluss kam das etwas breitere passende band und daraus noch die swarovski steine als diamanten.
in den letzten tagen habe ich mir ja auch mal wieder einen neuen hintergrund gesucht und ich finde ihn echt superschön. vielleicht schaffe ich es ja, auch noch einen banner zu basteln.

stempel/stamps: tilda med hjärtepaket, krusidul hjärtan (beide aus love collection 2008)
sentiment: "on your special day" von cuddly buddly
papier/paper: cardstock von bazixx, patterned papers von stampin´up
bänder/ribbons: pretty pressings kit
blüten/flowers: prima flowers und von meiner freundin
carole
swarovski flachsteine: von
megahobby

hier ist mal noch ein foto aus perspektive ...


... und noch eines vom innenteil. hmm im moment macht es mir richtig spass, auch den innenteil mitzugestalten. dafür habe ich mir ein papier aus der gleichen stampin´up serie gesucht und zu erst die valentinstüte gestempelt, dann maskiert und danach das runde lable gestempelt. da mir das ganze aber noch zu kahl aussah, habe ich noch so eine tolle glitzer-chipboard-blüte von sei dazugeklebt.

stempel/stamps: valentin strut aus valentin collection 2009
lable stamp von rhonna farrer / autumn leaves
patterned paper von stampin´up
chipboard von sei


my last week was ful of stress and i had many to do and could not stamp so much i had wanted. but take a look to ismaki: isa has designed a wonderful sketch to the newest challenge and the option is "diamonds". hehe and a prize you can win too!!
for my card i´ve took this lovely paper collection from stampin´up again and so the colours of the card are orange - pink - brown - white. i´ve made the layout of the card and then i´ve stamped and coloured the image matching to the other elements. but i was ready and i´ve found the cards was so naked. i thought i could stamp, colour and cut out the hearts and make a garland of hearts. i´ve used the wonderful ribbons i´ve got from my friend claudia. finally i´ve affixed the bigger ribbon and glue the light pink swarovski stones on it.
in the last days i´ve searched a new background for my blog and found that one - it´s so precious and wonderful, isn´t it? perhaps i could make a banner again?!?!?

Mittwoch, 7. Januar 2009

valentines giftbag "note of love"

gestern wollte ich mal keine karte machen und habe mich dafür entschieden, meine kleine taschen-schablone einzuweihen, die ich schon einige zeit hier liegen hatte, aber es irgendwie noch nicht geschafft hatte. ich habe mir überlegt, kleine geschenktütchen für valentinstag zu gestalten. also möchte ich euch mein erstlingswerk dazu zeigen.


ich habe mich für die farbkombi gelb mit rosa entschieden. obwohl die kombi recht ungewöhnlich ist, finde ich sie gerade für den frühling oder valentingstag ganz neckisch. coloriert habe ich die tilda mit den herzchen aussschließlich mit distrss ink. nur das oberste herz habe ich mit rosa stickles ausgemalt.
zum schluss habe ich dann mit einem ganz hellblauen tombow stift die tilda umrandet und einen leichten schatten darzustellen.
schaut euch mal die tollen blüten an: die sind so süss und sie schimmern auch noch so schön und haben einen strassstein in der mite. diese hatte ich im wichtelpaket von meiner lieben freundin carole. vielen vielen dank, meine liebe!!!

stempel/stamps: tilda med hjärtan
papier/paper: tonkarton für die tasche, patterned paper von
efco
band/ribbon: raspberry ribbon
blüte/flower: von meiner freundin
carole

auf der rückseite der tasche habe ich das gleiche hintergrundpapier aufgeklebt und unter dem rand ein loch gestanzt. daran habe ich das holzherz festgeknotet, was ich vorher mit dem sentiment bestempelt und wieder mit so einer blüte beklebt hatte.

sentiment stempel/stamps: note of love von stampin´up
papier/paper: patterned paper von
efco
band/ribbon: raspberry ribbon
blüte/flower: von meiner freundin
carole

hier sieht ihr einen teil der verwendeten materialien. die tasche ist eine double do stanzschablone, die ihr auch bei megahobby findet.


gefüllt habe ich das täschchen dann mit rosa, gelben und weissen zuckerherzen - ach die passen auch so toll dazu!


yesterday i didn´t stamp a card and so i´ve tried to make such little giftbag with this cutting template from double do (you can buy it over megahobby).i´ve decided to make some valentin giftbag and this my first try and made this with the colours pink and yellow. i find it´s a wonderful and also pretty combination for spring or valentins day.
my coloration is completely made with distress ink only the one heart is coloured with pink stickles.
finally i draw a fine bright blue line around the tilda as a little shadow.
have seen those cute flowers?? they are so shimmering and with a little rhinestone. i´ve got some of these flowers in my "wichtel"-gift from my lovely friend carole, thank you so much, my dear!!!
the bag is filled with little hearts from sugar in pink, yello and white - really cute and sweet!

Montag, 5. Januar 2009

ismaki #09/001 "winterfun"

das neue jahr ist nun schon ein paar tage alt, aber ich bin noch nicht wirklich richtig in stempellaune gekommen. ABER: ismaki feiert in dieser woche den ersten geburtstag und verlost dazu 2 tolle preise. dazu hat isa eine ganz tollen und anspruchsvollen sketch entworfen. als option hat sie "schneeflocken" vorgeschlagen.
nun so viel zur vorrede: hier ist meine karte. ich habe als eigentliches motiv den winter day hintergrund von magnolia gewählt und das schlittschuhpaar noch einfach davorgesetzt. meine colorationen habe ich ausschließlich mit distress ink. allerdings habe ich nicht mit glitzer gespart und viel mit stickles gearbeitet.

stempel/stamps: tilda & edwin på is, winter day bakgrund
snowflake swirl von inque boutique
sentiment: sledding von inque boutique
papier/paper: tonkarton, patterned papers von basic grey "figgy pudding"
accessoires: polyresin schneeflocken, bommel-drahtband
scallop-element aus schneeflocken-vellum, mit fiskars-schablone ausgeschnitten


ich habe auch die rechte innenseite dazu gestaltet und die schlittschuh-tilda aus der 2. winterkollektion 2007 benutzt, die wie ich finde, super zu dem pärchen auf dem titel passt. auch hier ist wieder ganz viel glitter, den man leider auf dem foto nicht erkennen kann.

stempel/stamps:tilda som isprinsessa
snowflake-lable von inque boutique
sentiment: snow von inque boutique
papier/paper: patterned paper von basic grey "figgy pudding"


und damit noch nicht genug habe ich auch noch die rückseite gestaltet. eigentlich war es nur noch restverwertung. habe die tilda noch einmal abgestempelt und coloriert. der winter-rahmen ist auch aus so einem tollen inque boutique set .. die sind doch echt klasse oder???


the new year is now some days old but i couldn´t find my mojo. BUT ismaki celbrates it´s first birthday this week and there are 2 wonderful prizes to win.
isa has designed this wonderful and so amazing sketch and that was really great to work with. the option is snowflakes.
talk enough: here´s my card. the image position is made with a background image from magnolia called winter day bakgrund. in front of this winterscene i´ve put the tilda & edwin on ice. all images on this card are coloured with distress ink. all sides also are so glittering i haven´t stint stickles *lol.
the tilda inside is from the 2nd winter collection 2007 and fits wonderful to the both on the title, isn´t it? with the scraps of the 2 first sides i made the backside. the winterframe on the back is also from a wonderful set from inque boutique.

Related Posts with Thumbnails