Freitag, 28. August 2009

merry christmas

guten morgen,
die woche ist wie im fluge vergangen und schon ist der freitag mit einer neue challenge bei den friday sketchers an der reihe. meine liebe freundin claudia war so lieb und hat dafür einen sketch vorbereitet. der hat mich ganz schön gefordert, da ich es mit so schrägen teilen eigentlich nicht so habe. aber den dt girls scheint es wirklich spass gemacht zu haben, denn die musterkarten sind wieder echt genial - schaut sie euch mal an.
wie schon erwähnt habe ich mich ganz schön schwergetan, um eine idee für die karte zu finden, aber dann habe ich mich für diese supersüss aus dem neuen magnolia fall kit entschieden, das ist auf jeden fall eine meiner neuesten lieblingstildas. allerdings musste ich dafür den sketch spiegeln, sonst hätte es mir nicht so ganz gefallen. über das breits polka-dot-band habe ich dann zusätzlich dieses ranken-band von raspberry ribbons gesetzt und noch etwasd mit stickles beglitzert, zusätzlich dann noch beeren mit halbperlen dargestellt.
das label ist ebenfalls aus dem clubkit, aber ich habe dafür vor dem einfärben des gummi die linien abgeklebt, dass ich sie nicht mitstempeln. dann habe ich das merry christmas sentiment eingefügt.
nun bleibt mir nur noch, euch ein wunderschönes wochenende zu wünschen. danke, dass ihr wieder bei mir reingeklickt und mir so liebe kommentare hinterlassen habt.

card recipe:
stempel/stamps: tilda und label aus magnolia clubkit fall 2009, graffiti swirl
sentiment: "merry christmas" von quickkuz - geschenk meiner freundin kristine
papiere/papers: cardstock von magnolia gestellt, patterned papers teilweise von magnolia, efco, my minds eye, strass papier
accessoires: polka-dot-ribbon von magnolia, leaves ribbon von raspberry ribbons, stickles, dimensional magic, halbperlen von rayher, brad von creamotion, flowers von prima und artoz, martha stewart punch alpine snowflake und branch, sewing machine
colours: stamp pad von archival coffee und stampin´up schokobraun, coloration tombow pens und twinklings h²0

good morning,
the week is flown away so fast and now it´s friday with a new challenge on the friday sketchers. my dear friend claudia was so kind to create a sketch. but that one was really difficult and a challenge for me because usually i don´t use so many angular elements. but for the dt girls was it a big fun if i see the wonderful sample cards - please take a look.
as told it was not easy for me to find an idea for this card but then i have seen this supercute tilda from the new magnolia fall kit and she was the must for this card. she is definitely one my new fave tildas. but i have to mirror the sketch for my idea. i have affix the bold polka do ribbon and put the leaves ribbon beyond. i´ve "coloured" the leaves with some turqouise stickls and took half pearls as berries.
the label is also from the fall kit but before i have "coloured" the rubber i masked the lines because i want to have a free field for the sentiment. then i added the merry christmas sentiment.
now i can only wish you a wonderful weekend and say thank you for stopping by and leaving me such lovely comments.

Kommentare:

  1. Wow!
    Bea this is stunning!
    She is so adorable and your paper and detail are wonderful!
    Have a great weekend!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  2. boah, ein wunderschönes zuckersüsses Weihnachtskärtchen in tollen Farbtönen, super!

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful card Bea,i love Tilda,and colours.
    So gorgeous papers.

    Hugs Riet.x

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails