Mittwoch, 26. November 2008

merry christmas

heute kommt nur mal ein kurzer post, da ich diese woche sehr im stress bin. am wochenende fahren wir zu meinen eltern, wo wir dann den 60. geburtstag meines papas feiern. dafür muss natürlich noch einiges vorbereitet werden.
jetzt kann ich ja auch die tollen papiere benutzen, weil ich ja bis zum wochenende noch nicht wusste, wie viel ich für die tisch- und menükarten benötige. was ich so toll finde, dass man diese papier so wunderbar zu den su-sachen kombinieren kann. das layout ist von einem alten ismaki-sketch, den ich so klasse fand.

stempel/stamps: tilda med randiga strumpa
sentiment: magnolia "merry christmas"
papier/paper: cardstock von stampin´up, patterned paper von making memories
band/ribbon: stampin´up
brad: making memories


today i have only a short post because i´m really busy in the moment. at the coming weekend we´ll celebrate the 60th birthday of my dad and so i have to prepare so much.
but now i can also use these papers because now all scrapp things for the birthday are ready. i love these paper, you can combine it wonderful to the su products.
the layout is from an old ismaki-sketch, i love it.

Montag, 24. November 2008

ismaki #41 santa is coming

die neue woche beginnt und damit auch wieder eine neue challenge bei ismaki. der sketch in dieser woche kam von manue und ist wirklich wunderschön. für meine karte habe ich auch wieder die tollen neuen su-papiere verwendet und alles andere dann an diese farben angepasst. allerdings erschien mir die karte dann doch noch etwas nackig und so habe ich den genialen magnolia-swirl aufgestempelt, den ich beim mekka gefunden habe. mit ein wenig stickles dabei sieht er immer wieder toll aus und bringt schöne effekte. die beeren sind bei dieser karte mit roten metallic-brads dargestellt.

wir freuen uns auf eure beiträge und manue möchte 100 karten sehen - also lasst euch inspirieren und ran an die stempelt!!!

stempel/stamps: tilda med julgrans, tomtebänk, swirl
sentiment: magnolia post santa is coming
papier/paper: cardstock von bazix, patterned papers von stampin´up
blüte/flower: bazzill
blätter/leaves: prima marketing




the new week starts and a new ismaki challenge too. the sketch has manue designed and looks so great. for my card i´ve used my new su-papers again and match all other things on my card with these colours. but i found the card was so naked and so i´ve stamped this wonderful magnolia swirl on it and put some red stickles on it. that gives fabulous effects. the ilex berry are "made" with red metallicbrads.

we will be happy to see your works and manue want to find 100 cards. look to our inspirations and let´s go to stamp!!!

Samstag, 22. November 2008

loving christmas wishes

ich habe mich sehr gefreut, dass magnolia das lucia-thema wieder aufgegriffen hat und das eine neue serie herausgegeben hat. solche ähnlichen motive gab es vor 2 jahren von magnolia schon einmal. in deutschland ist das luciafest ja unbekannt, aber in schweden sehr traditionell. ich wollte für diese karte alle drei motive als kleine gruppe stempeln, allerdings ist das gesamtmotiv dann doch sehr gross geworden, dass für ein grossartiges layout mit vielen verschiedenen papieren leider kein platz mehr war.
gestern habe ich von meiner lieben freundin claudia ganz tolle post bekommen. darin befanden sich supertolle kleine geschenke und meine bestellten sachen, die ich in deutschland leider nicht bekomme. unter anderem ein paar der tollen martha stewart locher und von stampin´up dinge, die im deutschen katalog nicht bestellbar sind. ausser dieser post musste ich doch direkt den double scallop punch am unteren rand des neuen tollen stampin´up papiers benutzen. ich liebe dieses papier, wahrscheinlich weil es die gleichen farben wie die "holiday treasure collection" enthält, die es im deutschen su-katalog gibt.

stempel/stamps: tilda som lucia, tilda med jus, edwin med stjärna, lingon
sentiment: magnolia ticket loving christmas wishes
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper "ski slope" von stampin´up
halbperlen von rayher


bei den mistelzweigen habe ich dann kleine halbperlen aufgeklebt, die nun wie echte beeren hervorstehen.

i was really happy to see magnolia has designe a new lucia collection. they had such one for about 2 years. here in germany it´s unknown but in sweden really traditional. i wanted to use all 3 figures of the collection and stamp it as a little group. but the whole image is very big and there was no place for a great layout.

yesterday i´ve got a wonderful mail from my friend claudia with many little gift and my order of some things i cannot buy in germany like the amazing martha stewart punches or some stampin´up products. i love that paper, i think because it has the same colours like the collection "holiday treasures" which i could order here.

Freitag, 21. November 2008

friday sketchers 29 merry christmas

nun ist es mal wieder soweit und ich bin bei den friday sketchers an der reihe, einen sketch zu entwerfen. es hat mir wirklich spass gemacht, den sketch zu designen und dazu eine karte zu gestalten. schaut doch mal bei den friday sketchers vorbei, da sind auch wieder ganz tolle beispiele für den sketch zu sehen. und ein blogcandy gibt es natürlich auch wieder.
der sketch hat ja eine ganz andere form und ist mal keine quadratische karte.
dafür habe ich nun den edwin mit der latern mit 3d pads vor eine kleine winterszene geklebt. für die szene habe ich den winterzaun aus der neuen collection und die tanne aus der weihnachtscollektion 2007 verwendet, sie erst normal coloriert. den schnee habe ich erst mit twinklings h²o pewter ausgemalt und dann mit stickles weiss nachgezogen. auch auf der tanne habe ich mit stickles den schnee angedeutet.
was ich totoal genial finde, dass die poststempel von magnolia eine perfekte grösse habe, um sie mit dem grossen kreisstanzer mit 1 1/2" auszustanzen. damit passen sie eigentlich auch perfekt in die mitte der scallop punches von stampin´up.
vielen dank für euren besuch auf meinem blog. ich wünsche euch ein schöne wochenende und viel spass mit dem sketch.

stempel/stamps: edwin med lykta, winterstaket
gran aus christmas collection 2007
sentiment: post merry christmas
papier/paper: tonkarton, patterned papers von stampin´up
band/ribbon: stampin´up

now it´s time and i´m the host of the challenge at friday sketchers in this week. it was really funny to design the sketch. please take a look at friday sketchers and see the wonderful examples to the sketch. sure, we also have a great blogcandy again.
the new sketch has another size than the other and this no square version.
for my card i´ve used the edwin with latern and set him in front of a little winterscene. the scene i made with the winterfence from the new collection and the tree from the christmascollection in the last year.
i find it really good the new post stamps from magnolia have a perfect size because you can punch it with the big punch with 1 1/2" and match also in the middle of the scallop punches from stampin´up.
thanks so much for your visit on my blog. but now i wish you all a nice weekend and a happy working with the sketch.

Donnerstag, 20. November 2008

dream

die letzten beiden tage waren echt stressig und ich hatte kaum freie zeit. diese karte habe ich schon vorgestern abend gestempelt, bin aber bis jetzt noch nicht dazu gekommen, sie euch zu zeigen. für diese karte habe ich einen stempel aus dem clubkit benutzt und die tilda ist doch echt knuffig oder???

stempel/stamps:dreamy tilda
papier/paper: cardstock von bazix, patterned papers von basic grey
blüten/flowers: prima marketing
bänder/ribbons: raspberry ribbons


the last 2 days were filled with stress and so i couldn´t show you this card earlier. this stamp ist from the clubkit - this tilda is really cute - isn´t it??

Dienstag, 18. November 2008

happiness is you

guten morgen mädels, auch heute morgen möchte ich es nicht versäumen, mein letztes werk zu zeigen. dieses mal ist keinen quadratische oder rechteckige karte sondern eine runde version. auch diese karte ist für ein ketting bei der yahoo-group tildaundco.
für meine karte habe ich papier von k&company benutzt und die coloration wieder angepasst. das schimmern des kleides kommt auf dem foto garnicht so rüber, ich habe es nämlich mit royalblauen brilliance coloriert.
ich wünsch euch allen einen schönen tag!!

stempel/stamps: new years tilda, tygrosor, swirl
papier/paper: cardstock von avec colours unlimited, patterned paper von k&company


good morning girls, today i´m coming with not a sqare or rectangle card but with a round version. also this card is for a swap at th yahoo group tildaundco.
the coloration is a mix with different ink and glitter pencils. unfortunately you cannot see the wonderful shimmering of tilda´s dress - it´s coloured with royalblue brilliance ink.
i wish you all a nice day.

happiness is you

guten morgen mädels, auch heute morgen möchte ich es nicht versäumen, mein letztes werk zu zeigen. dieses mal ist keinen quadratische oder rechteckige karte sondern eine runde version. auch diese karte ist für ein ketting bei der yahoo-group tildaundco.
für meine karte habe ich papier von k&company benutzt und die coloration wieder angepasst. das schimmern des kleides kommt auf dem foto garnicht so rüber, ich habe es nämlich mit royalblauen brilliance coloriert.
ich wünsch euch allen einen schönen tag!!

stempel/stamps: new years tilda, tygrosor, swirl
papier/paper: cardstock von avec colours unlimited, patterned paper von k&company


good morning girls, today i´m coming with not a sqare or rectangle card but with a round version. also this card is for a swap at th yahoo group tildaundco.
the coloration is a mix with different ink and glitter pencils. unfortunately you cannot see the wonderful shimmering of tilda´s dress - it´s coloured with royalblue brilliance ink.
i wish you all a nice day.

Montag, 17. November 2008

make your own happiness

wie versprochen komme ich nun noch einmal mit einer niedlichen karte für ein ketting bei der yahoo-group tildaundco. dafür brauchte ich eine karte zum thema "adventsvorbereitungen". da ja in der (vor-)adventszeit doch viele plätzchen gebacken werden, kam mir diese tilda doch ganz recht. nun hoffe ich, dass der empfängerin (?) die karte auch gefällt. der sketch ist von einer challenge bei papercraftsplanet.

schaut auch noch mal in meinen ersten post, da findet ihr meine karte zur 40. ismaki-challenge.

stempel/stamps: tilda bakar
sentiment make your own happiness aus "anytime messages" set von hero arts
papier/paper: cardstock und patterned papers von stampin´up
blüten/flowers: prima marketing
band/ribbon: avec colours unlimited von megahobby


i´ve promised to come back with a cute card: here it is. i had need a card for the yahoo-group tildaundco for a swap "preparing christmas time". so i´ve used this baking tilda and i found this is the right one for this theme. now i can hope the girl who got this card will like it. the sketch is from a challenge on papercratsplanet.

please take also a look on my first post of today, there you can see my card to the 40th challenge on ismaki.

Sonntag, 16. November 2008

glocken klingen

im moment macht es mir richtig spass mit den neuen magnolia stempeln aus dem clubkit zu spielen. so habe ich mich gestern abend drangemacht und diese karte begonnen. leider habe ich es erst jetzt geschafft sie zu beenden. dabei habe ich mal ganz zarte minttöne verwendet. die tilda habe ich mit tombows und twinklings coloriert, bei der kirch waren es eben falls tombows, den schnee habe ich mit weissem stickles angedeutet.

stempel/stamps: tilda with bell, bell
kirche von stampin´up
sentiment von kreativzauber
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper von basic grey und k&company accessoires: schneeflocken von raspberry ribbos, halbperlen und brads von rayher, perlkappen von efco über megahobby

hier sieht man mal die verschiedene höhen der elemente.

da ich ja nicht allen meinen verwandten und bekannten eine tildakarte schicken kann und möchte, habe ich auch mal ein paar seriösere karten gestaltet. die stempel sind beide von penny black und sind mit ruby red und old olive von stampin´up gestempelt.

in the moment ist really funny for me to play with my new magnolia stamps from the clubkit. yesterday evening i´ve startet this card in these soft colours but now i could made ready it. the coloration for the tilda is made with twinklings und tombows and the church also tombows and the snow with white stickles.
unfortunately i cannot send all my friends and family tildacards and so i´ve made some non-cute cards too.

Samstag, 15. November 2008

joy under the mistletoe

ich kam auch gestern abend nicht an den neuen stempel vorbei, denn ich hatte schon den ganzen tag eine idee für den edwin und die tilda unter dem mistelzweig. und die idee musste doch umgesetzt werden oder???
also habe ich die beiden gestempelt, dann maskiert und den ast gestempelt und den mistelzweig darüber. das patterned paper ist von basic grey und gefällt mir immer noch ausgesprochen gut. mit der passenden coloration - bei dieser karte ausschließlich mit distress ink - ergibt das ein tolles weihnachtliches flair.
die ecken des papiers habe ich nur umgeknickt und durch die 4 schleifen bleiben sie auch in form. allerdings hatte ich mal wieder keinen platz für einen titel und so ist der wieder auf einem tag, dass man herausziehen kann.

stempel/stamps: tilda under mistletoe, edwin under mistletoe, mistletoe, gren
textstempel auf holzherz von memory box
sentiment: joy, hope von penny black
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper von basic grey "figgy pudding collection"

sure i couldn´t go away from my new magnolias from the clubkit because the whole day i had an idea for a card with the tilda and edwin under the mistletoe. and so i had to do it or???
so i´ve stamped the images, made a mask and stamped the branch, at last the mistletoe over the darlings. the coloration matching to the wonderful basic grey papers is made completely with distress ink. unfortunately i had no place for the title and so i stamped the sentiment on a tag again and you can it pull out besides the image.

Donnerstag, 13. November 2008

magnolia clubkit winter 2008

heute kam bei mir das neue magnolia winter clubkit bei mir an und ich musste die grosse platte direkt auseinander schneiden. dieser stempel mit dem pärchen war mir sofort ins auge gestochen und ich musste ihn direkt einweihen. dazu habe ich mir einen meiner alten sketche genommen und erst mal das layout der karte erstellt. dann habe ich mich an das colorieren gemacht. als ich so dabei war, fiel mir auf, dass ich ja die kanten von tilda´s jacke mit weisser plusterfarbe gestalten könnte - gesagt, getan. dann habe ich noch die embellishments angeordnet und das schneeflocken-drahtband über die karte gewunden.

stempel/stamps: alle verwendeten stempel aus dem neuesten magnolia clubkit winter 2008
papier/paper: cardstock von bazix, patterned papers von tilda papercrafts
ribbon/band: draht-flocken-band von raspberry ribbon kit november
blüten/flowers: prima marketing
accessoires: brads von making memories, schneeflocken und plusterfarbe von megahobby


ich habe auch die platte für euch zum anschauen mal als kleine vorschau fotografiert, was in den nächsten tagen bei euch im briefkasten liegt bzw. was ihr in den nächsten tagen bei megahobby vorbestellen könnt.

´
today i´ve got the new magnolia winter clubkit and i have to cut the plate directly. i´ve stamped this image with tilda & edwin and i love it!!! i have used an old sketch from me and made at first the layout. then i stamped and coloured the image and find i could use white fluffy effect for tilda´s coat. in the end i put all the embellishment and ribbon on it.
on the seceond picture you can see the whole clubkit plate, which wonderful image you will find in your mailbox or which you can pre-order on megahobby in the next days.

Mittwoch, 12. November 2008

happy holidays

so langsam aber sicher sollte meine weihnachtskarten-produktion mal in die gänge kommen und so habe ich mich gestern abend direkt dran gemacht und diese karte gestempelt. dazu ist diese süsse tilda aus der herbstkollektion 2007 zu einsatz gekommen. gerade die blautöne finde ich sehr schön dazu und dann die schneeflocken. die coloration ist eine mischung aus stampin´up ink zartblau, tombow und tattered rose für das gesicht von distress ink. natürlich durften auf der karte die stickles nicht fehlen.

stempel/stamps: lovika tilda (herbst 07)
sentiment: happy holidays von comotion rubber
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper von rayher
accessoires: stickles, schneeflocken-sticker von rayher, ribbon von halbach und ornamentecken über megahobby


nun fiel mir aber der grosse schneeflocken stempel von inque boutique in die hände und ich überlegte mir, mal einen innenteil für eine karte zu gestalten. gestempelt habe ich dann mit stampin´up zartblau und habe dann noch großzügig mit stickles nachcoloriert, so dass einen tollen glitzereffekt gibt. dann habe ich nur noch die kanten mit dem su locher verziert.

stempel/stamp: inque boutique
ink: stampin´up bashful blue mit stickles


now i have to make more and more christmas cards and so i have made this one in the yesterday evening. the tilda is an image from the fall collection in the last year but i find it so wonderful to snowflakes too and especially to bluetones.
then i´ve seen this wonderful big snowflake stamp from inque boutique and i had the idea to create inside too. i´ve stamped the image with bashful blue from stampin´up, put stickles on it and punched the edges with this su scallop punch.

~*~

ausserdem wollte ich auf das tolle blogcandy von meiner freundin claudia hinweisen, sie verlost 4 tolle kits anläßlich ihrem bloggeburtstag - und was für tolle geschenke - super!!!!
please take a look to my friend claudia´s blog she randomized 4 wonderful candies to her bloganniversary and wow what great gifts!!!

Dienstag, 11. November 2008

merry wishes

leider hatte ich in den letzten tagen nicht sehr viel zeit, mich mit meinen stempeln zu beschäftigen oder zu kommentieren, da ich doch einiges für´s geschäft zu tun hatte. gestern abend endlich bin ich mal wieder zum stempeln gekommen und so ist diese weihnachtskarte in etwas unüblichen farben entstanden. benutzt habe ich dafür meine lieblingstilda aus der neuen weihnachtsserie. bei der coloration habe ich mal was anderes getestet und so habe ich das lila des kleides mit brilliance ink coloriert. dabei kann man einfach den plastikschutz mal kurz auf das kissen drücken (wie bei den su-stamppads auch) und dann die schimmerfarbe mit dem pinsel abnehmen und damit colorieren.

stempel/stamps: tilda med paket
sentiment: merry wishes von stampin´up
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper von creamtion "beatrix rose collection"
accessoires: scallop punch von stampin´up, ribbon von raspberry ribbons, schneeflocke und blüte von prima marketing, metallhängerchen über
megahobby

hier sieht man in der perspektive die verschiedenen höhen der karte:

in the last days i had soo much to do i so couldn´t stamp or comment yesterday in the evening i could finally made this christmas card in some unusual colours. i´ve used one of my favourite tildas of the new magnolia christmas collection. for the coloration i made a little experiment and coloured with the shimmering ink from the brilliance stamppad.

Mittwoch, 5. November 2008

paperbackpack

bei tanja habe ich anfang der woche was ganz tolles gefunden. sie hatte beim surfen nämlich einen workshop entdeckt, mit dem man einen rucksack aus papier gestaltet. tonya klar aka stamp happens hat den workshop entworfen und auf ihrem blog veröffentlicht. hier findet ihr die anleitung zu diesen mini backpack.

wie ich mir den workshop genauer angesehen habe, habe ich festgestellt, dass das teil ja recht winzig ist und habe dann alle inch-werte mit 1,5 multipliziert, so dass der rucksack jetzt eine höhe von ca. 23 cm.

stempel/stamps: well-dressed tilda, sjöblommar
papier/paper: tonkarton rot, patterned papers von tilda papercrafts
blüte/flower: prima marketing
brad: creamotion
sonstiges: kugelkettchen, schrumpffolie klar, eyelet


von der linken seite:

hier sieht man das "rückenteil" mit den trägern aus rotem satinband mit weissen punkten.

von der rechten seite:

natürlich kann man die beiden taschen auch öffnen und schliessen. als verschlüsse habe ich klettpunkte festgeklebt.

irgendwie fehlte mir dann aber noch ein kleiner hingucker und so habe ich mich entschlossen einen kleinen hängerchen mit einer tilda zu stempeln und zu schrumpfen. diesen habe ich dann an der einen seite mit einem kugelkettchen angehängt. nun bin ich gespannt, was ihr dazu sagt.

in the beginning of the week i´ve found on tanja´s blog a wonderful thing. she has discovered a tutorial from tonya klar aka stamp happens and here you can find the tutorial to the mini backpack.
i´ve looked the tutorial exactly and have noticed that the backpack is really small. so i´ve multiply all inch-sizes with 1,5 and so my backpack is nearly 9 inch. and now, what do you say??

Dienstag, 4. November 2008

gast desinger bei everybody-art-challenge

es ist schon ein paar tage her, dass domi mich fragte, ob ich nicht lust dazu hätte gast-designer bei everybody-art-challenge zu sein und dafür einen sketch zu entwerfen. es hat mich sehr gefreut, dass domi an mich gedacht hat und es ehrt mich sehr. vielen dank, domi!!!! ausserdem ist megahobby sponsor für die e-a-c in dieser woche und es gibt ein candy, was jeder stempler auch gebrauchen kann.

nun mal noch ein paar worte zu meiner karte: dafür habe ich mal wieder eine tilda aus dem letzten jahr hervorgekramt, weil sie doch ganz gut in das layout passte. die coloration in diesen klassischen weihnachtsfarben habe ich mit stampin´up farben gemacht und mit dem pinsel direkt von stempelkissen-deckel abgenommen. als embellishment wollte ich nur die dinge aufgreifen, die es in den papieren und dem motiv bereits gab - die blüten und blätter vom hintergrundpapier und die lebkuchen teile vom korb der tilda.

stempel/stamps: tilda med bullkorg
sentiment: joy, hope von penny black
papier/paper: cardstock von bazix, patterned paper von rayher
blüte&blatt/flowers&leaf: prima marketing
band/ribbon: von raspberry ribbons


it´s already some days ago, domi has asked me if i would be guest designer for everybody-art-challenge and design a sketch for a challenge. yes sure, i was happy she has thought to me and it´s a honour for me to do that. thanks so much, domi!!! AND megahobby is the sponsor of this e-a-c and you can win a candy which every stamper can use.
now some word to my card: i´ve searched for an old tilda from the last year because she had the right size for this layout. the coloration is in the classic christmas colours and made it with stampin´up ink from the ink pad with a pencil. all embellishment should be nearly the same than the image and papers. so i´ve used the flower like in the background paper and the gingerbread like the cakes in tilda´s basket.

Related Posts with Thumbnails