Freitag, 25. Juli 2008

überraschung oder ein sketch zur urlaubsüberbrückung

ich hatte ja versprochen, dass ich mich noch einmal melde. da ich in den nächsten tagen im urlaub bin, habe ich mir so überlegt, für euch noch einen sketch zu gestalten. wenn du lust und laune hast, eine karte oder layout nach diesem sketch zu gestalten, dann zeige mir dein werk, in dem du deinen link in einem kommentar bei diesem post hinterläßt.

das ist mein urlaubssketch für euch:

natürlich habe ich auch eine musterkarte für diesen sketch gestaltet. bei dieser dt card habe ich über der tilda noch eine folie gesetzt und diese vorher mit swirl und weissem staz on bestempelt.

stempel/stamps: tilda med vin&korg, plant, sniglar, swirl
many thanks von stampin´up
material: cardstock, patterned papers, flowers, buttons von magnolia

am 5. august werde ich dann unter allen teilnehmern diesen neuen magnolia-stempel verlosen:


today i said i will have a surprise. i will be in vaccation in the next days and so i´ve designed a sketch for you. if you have time and fun to make a card so send me a comment with your link of your work.
sure i´ve made a card to this sketch and have put a stazon white stamped overhead foil over the tilda as frame.
on the august 5th i will allot someone and you can win this new magnolia-stamp.

~ * ~

ich wünsch euch allen eine schöne zeit und viel spass beim stempeln, ich freue mich auf eure werke!!!

i wish you a nice time and a lot of fun with the sketch, i´m curious and happy for your works!!!

friday sketchers #12 happy birthday

der sketch für die neue friday sketchers challenge kommt in dieser woche von jacqueline aus den niederlanden und er hat mich echt vor eine herausforderung gestellt. irgendwie wollte mir dazu überhaupt nichts einfallen.

alle verwendeten materialien sind wieder von magnolia und es ist eine karte für das designteam. coloriert habe ich wieder ausschließlich mit tombow pens. auf die tilda-flügel und die blüten/bläter habe ich dann noch ein wenig stickles "geklebt". in den beiden linken ecken der karte sind noch kleine laserelemente.

am abend werde ich noch einmal mit einen post und einer überraschung kommen.

stempel/stamps: barfota tilda
happy birthday von a muse artstamps
material: cardstock, patterned papers, flowers, buttons von magnolia

und das ist jacqueline´s sketch - wow!!!

jacqueline from netherlands is the talented designer of the sketch at friday sketchers in this week. and i think, it was a big challenge for me and i´ve had no idea to make a card.

all used materials i´ve got from magnolia for this designteam card. the images are coloured with tombow pens and some effects i made with stickles.

in the evening i will come with another post and a little surprise.

Sonntag, 20. Juli 2008

it´s "party time"

die zeit der sommerparties ist gekommen und so habe ich mir diese kleine szene ausgedacht. meine farbwahl hat sich wie so oft aus den papierfarben ergeben. alle materialien bis auf die filzblüten sind aus dem magnolia shop. allerdings muss ich gestehen, dass ich mich mit dieser karte sehr schwer getan habe und ich sehr skeptisch war, ob sie mir wirklich gefällt. erst die blüten gaben ihr den letzten schliff.

stempel/stamps: edwin som servitör, jordgubbar, vinhink, tilda's jordgubbar, jordgubbs champagne, gammal bänk
party time vom stampin´up
material: cardstock, patterned papers, flowers, brads von magnolia

now it´s time for some summer parties and so i had the idea for this card and little scene. mostly i´ve got my colour inspiration from the patterned papers i want to use and so these colours come on the card too. all materials are from ths magnolia store again. i must say, i wasn´t pleased with this card but the felt flowers make this card ready.

Freitag, 18. Juli 2008

friday sketchers #11 be merry

meine freundin claudia hatte heute die ehre, den sketch für die friday sketchers challenge zu entwerfen. der sketch war zwar sehr einfach gehalten, aber doch sehr schön und wunderbar umzusetzen. der sponsor ist wieder einmal alota rubberstamps mit zwei tollen stempeln.

ich habe aus dem sketch gleich wieder eine designteam card für magnolia gemacht und deswegen sind auch alle materialien (ausser die flowers und die ecke) von magnolia. hmm ich wollte unbedingt diese süsse tilda mit dem spitzenkleidchen aus dem clubkit für die karte verwenden, musste aber erstmal überlegen, wo ich sie eigentlich drauf setze und da fiel mir die tolle mauer ein. die motive habe ich wieder mit tombows coloriert, das macht mir im moment richtig spass, und die farben die mir so fehlen, ergänze ich dann mit distrss ink. das wollherz habe ich extra noch als hängerchen dabei gesetzt, um das herz auf dem kleid noch einmal aufzugreifen. ich hoffe, meine karte gefällt euch.

ich möchte mich heute auch ganz herzlich für eure tollen kommentare in der letzten zeit bedanken, wenn ich auch nicht immer so dazu komme, auch so zahlreich zu kommentieren.

stempel/stamps: tilda med spetskjol, tildas mure, helylle hjärta
be merry von stampin´up
material: cardstock, patterned papers, flowers, brads von magnolia

claudia´s sketch ist wirklich toll und man kann sehr viel mit ihm machen.

my friend claudia has designed this sketch for the new friday sketchers challenge. it´s really easy and very pretty and wonderful. in this week we have a sponsor too: alota rubberstamps with 2 cute stamps.

i wanted to make a new designteam card for magnolia and so all materials are from the magnolia shop again (except the flowers and the corner). this tilda with the lace dress was a must have on this card - i think so. all images are coloured with tombows pens ... and i need other colour tones than i have from tombow so i added with distress ink. the wool heart is an extra embellishment because on tildas dress is also such one. i hope you will like my card.

today i want to say thank you for all your wonderful and great comments in the last time, even though i haven´t always so many time to comment all your amazing works too.

Mittwoch, 16. Juli 2008

dt card "ocean" und stempelpost

heute konnte ich nun wieder mal eine dt card für magnolia fertigstellen und es sollte eine karte mit maritimem flair sein. alle materialien, die ich verwendet habe, sind im shop von magnolia erhältlich. für das layout wollte ich dieses mal nicht so viele materialien neben den stempeln verwenden, die motive sollten für sich wirken. sie sind alle wieder mit den tollen tombow pens coloriert.

die idee für diese kleine szene - vor allem das handtuch in der marine-tilda - kam mir letztens als ich mit meiner freundin claudia gechattet habe, als wir gefachsimpelt haben, was man der tilda alles so in die hand geben könnte.

stempel/stamps: sjömanns tilda, tilda med baddräkt, gammal bänk, brygga, fyr, handduk
material: cardstock, patterned papers, flowers, brads von magnolia

today i could make a new dt card for magnolia ready and it should be a card with maritime flair. all used materials are from the magnolia shop and you can buy there. for the layout i haven´t used so many accessoires and wanted to present the effect of the images themselves. they are coloured with tombow pens again.

the idea of this little scene i had during a chat with my friend claudia - especial this tilda give a towel in her hand for her friend. claudia and i have told what you can give in tilda´s hand.

~ * ~

heute habe ich auch post von einer lieben stempelfreundin bekommen, die von den usa wieder nach indonesien gezogen ist - und zwar dina. ihr kennt sie noch nicht??? dann aber schnell auf ihren blog - sie macht superschöne karten, wenn auch in einem anderen stil als meine. ausserdem gestaltet dina auf wunsch wasserzeichen für bilder und andere dinge. liebe dina, danke für deine tolle post und die süssen stempel - ich habe mich sehr über deine post gefreut!!!


today i´ve got wonderful mail from an american friend who again to indonesia - dina. you don´t know her - go fast to her blog - she makes really great cards but an other style than my cards. besides she designs also amazing watermarks for your pictures. dear dina, thanks so much for this cute card and the stamps - i´m really happy to get this mail from you!!!

Samstag, 12. Juli 2008

dt-card "sending you hugs"

gestern abend habe ich mich mal wieder in mein reich zurückgezogen und hatte die idee für diese karte. dabei habe ich magnolia aus verschiedenen collections kombiniert. diese tilda aus dem clubkit gefällt mir eigentlich am besten, gerade die zöpfchen sind richtig goldig. die materialien für diese karte sind alle aus meinem dt package von magnolia ausser dem bunten band, was gestern gerade in meinem raspberry july kit gekommen war. alle drei motive habe ich mit tombows coloriert und die tilda sowie den picknickkorb dann mit 3d-pads erhöht.

stempel/stamps: tilda med blomjeans, gammal bänk, picknick korg
sending you hugs von paperbasics
material: cardstock, patterned papers, flowers, brads von magnolia
bankd/ribbon: raspberry july kit

ich habe die titelseite der karte auch etwas verkürzt und den innenteil mit dem glitzernden patternd paper verblendet. das ribbon passte so super zu der karte, dass es unbedingt das letzte i-tüpfelchen sein musste.

hier noch mal eine kleine seitenansicht, auf der man die 3d-effekte besser sehen kann.

yesterday i´ve had some time for stamping again and the idea for this card. all 3 stamps are from different collections. this tilda from the last clubkit is really cute and my fave from this kit. all materials i´ve got with the dt package from magnolia except the ribbon - that is from the raspberry july kit - i´ve got it yesterday. all images i´ve coloured with tombow pens and tilda and the picknick basket is boosted with 3d pads.

i wish you all a nice weekend.

Montag, 7. Juli 2008

ismaki #27 am blumenstand

manue hatte diese woche die aufgabe den sketch für die neue ismaki challenge zu entwerfen, hey schon die 27!!! ein toller sketch die option ist "elfe", hmm welch glück dass fast alle tildas flügelchen haben und ich sie damit auch als elfe identifiziere. und debby ist unser gast, ihre karten sind immer wunderschön.
so nun ein paar kleine details zu meiner karte. ich musste erstmal überlegen, wie ich den sketch umsetze. erst wollte ich den sketch nämlich auf hochkant drehen, aber dann viel mir nicht sinnvolles als motiv ein, so dass ich den sketch doch im originalformat belassen habe. ich habe mir dann für diese karte einen kleinen blumenstand einfallen lassen und dafür komplett stempel von magnolia verwendet, die ich dann mit distress und tombow stiften coloriert habe.
die farbe für die ranunkeln und das sonnendach habe ich aus den distressfarben spiced marmelade and worn lipstick gemischt, so dass ich diesen ton bekomme und es besser zum cardstock und den design papieren passt.
die drei kleinen luster-blüten in der mitte sind mit dem ka-jinker "angeschossen".
und die dunkelrote blüte habe ich dann auch noch mit einem schriftstempel weiss bestempelt.

stempel/stamps: tilda med ranunkel, solskydd, gammal stand, vattenkanna,
die hölzer, die das dach des standes halten, sind stämme der weihnachtstanne und die ranunkeln sind die gleichen blumen, wie die tilda in der hand hält.
papier/paper: cardstock, patterned paper von foof-a-la und basic grey
ribbon: avec colours unlimited pink
flowers&leafs: prima marketing
tombows: 076, 098, 422, 850, 969

manue´s sketch

it was manue´s exercise to create the sketch for the new ismaki challenge - this 27th!!! it´s a wonderful sketch and the option is "fairy". it´s really great that nearly all tildas have wings and so they are fairies - for me!!! debby is our guest this week, she always makes really wonderful cards.
now some details to my card: at first i want to spin the sketch but i didn´t knew to which images i wanted to used. so i used the original position. than i have created this little sales booth for flowers. all stamps are from magnolia and coloured with distress and tombow pens.
for the buttercups and the canopy top i´ve mixed the distress colours spiced marmelade and worn lipstick to get this warm colour which is going with the cardstock and the patterned paper too.
the 3 flower in the middle i´ve "shooted" with the ka-jinker.
the dark red flower i´ve also stamped with a script stamp with white.

Samstag, 5. Juli 2008

baby eren

heute möchte ich euch mal eine babykarte zeigen, die ich für eine befreundete familie gemacht habe. am mittwoch ist ihr kleiner sohn geboren und er hat den namen eren bekommen. mama und der kleine sind wohlauf, auch wenn er etwas früher als erwartet kam. die texte habe ich ausgedruckt und dann mit einem taglocher von ek success ausgestanzt.
das layout habe ich in anlehnung an eine karte von claudia gestaltet, die ich mal von ihr bekommen habe.

stempel/stamps: sittande alvin, hjärtekudde
papier/paper: cardstock, patterned papers von basic grey und dotted papers von my minds eye

the son from friends of us was born on last wednesday and so i´ve made a card for his coming. the new mama and the cute eren are good and it was some earlier than planed. the words i´ve printed and punched out with a ek success tag punch.
the layout i´ve used is like a card i´ve got from claudia.

Dienstag, 1. Juli 2008

mdttc #4 pocket card & my first christmas card

bei der magnolia designteam tuesday challenge von letzter woche hatte ich vorgeschlagen, mal eine pocket card nach wahl zu gestalten. leider bin ich erst gestern abend dazu gekommen. dabei habe ich mich auch an meine erste weihnachtskarte für dieses jahr gewagt. meine karte ist doch sehr in den klassischen farbtönen grün und rot gehalten und eher schlicht. ausserdem passt nun meine karte wunderbar in fabrizio´s weihnachtschallenge, die bei ihm das ganz jahr läuft - geniale idee, so fängt man schon was eher mit diesen tollen karten an.

stempel/stamps: tilda med luva, gran, järnek, julslinga, kula med swirl, kula med prickar, text mit herz aus clubkit winter 07
a very very merry christmas von penny black
papier/paper: patterned paper der pocket card von rico design
papier der tag von meiner freundin claudia.

und hier ist noch mal eine abbildung der einzelteile:

last week i had an idea for a magnolia designteam tuesday challenge - make a pocket card. but i had not so much time and could made it yesterday evening. and so i´ve created my first christmas card for this year in the classic colours green and red. my card match also to fabrizio´s christmas challenge for the whole year - great idea to make these cards some earlier.

Related Posts with Thumbnails